ImproRunde Dresden

Stimmimprovisation

Die Stimme und die Seele klingen lassen

Probe Singen, Tönen, Rauschen. Mit der Stimme, den Händen, den Füßen, dem Körper. Ohne Noten. Oder: Lied-Vorlagen. Frei aus der Seele, aus dem Bauch heraus. Oder: Mit Spielregeln, Choreografien, die wir uns selber geben.

Im Singen sich treffen. Dem Klang lauschen, der Musik im Raum. Bewusst wahrnehmen, die Klänge, einander. Probieren.

Von 2005 bis 2010 war die ImproRunde ein stabiler und sich wandelnder Kreis von Menschen, die gern mit der Stimme experimentieren. Momentan liegt sie im Winterschlaf. Einige von uns möchten in neuer Form weitersingen.

Fotos (© Lutz Benke) aus einer Probe hier: blaueFabrik

Auftritte

Zu Eröffnungen, Künstlerabenden, Konzerten gestaltet jeweils ein Ensemble aus Mitgliedern der ImproRunde eine musikalische Einheit. Im Schaffensprozess lassen wir uns von den gegebenen Orten, Objekten oder Themen inspirieren und entwickeln daraus Form und Richtung.

Unsere bisherigen Aufführungen:

Kontakt

Bei Interesse zum Mitsingen oder für Auftritte bitte bei Ingo Wesenack melden.
Tel.: O351/862 sieben-vier-59        Brief SchreibenSchreiben